Human-Machine-Interfaces (HMI)

Ob in der Industrie oder in der Medizintechnik: Die Anlagen und Geräte, mit denen wir täglich arbeiten, werden immer komplexer und immer reicher an Funktionen. Wer das volle Potenzial der Systeme nutzen möchte, ist daher mehr denn je auf leistungsfähige, intuitive und sichere Bediensysteme angewiesen.

Wichtig mit Blick auf die Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen: Unsere DMH-Technologie erfüllt durchgehend alle relevanten Sicherheitsbestimmungen, darunter auch die strengen Anforderungen der EU für medizinische Geräte gemäß IEC60601-1.

Anlagensicherheit durch sichere Bedienkonzepte

Individuelle Lösungen für jedes Projekt

Langjährige Erfahrung bei der Entwicklung von Bedienlösungen

Bei der Entwicklung unserer Bedienelemente achten wir seit jeher auf zwei Aspekte: eine intuitive und funktional sichere Benutzerführung und auf eine einwandfreie Kommunikation mit dem System. So ist garantiert, dass die Anwender ihre Anlagen sofort effizient und sicher bedienen können.

When Safety Matters

Die funktionale Sicherheit unserer Lösungen steht dabei klar im Fokus unserer Beratungs-, Entwicklungs- und Produktionsdienstleistungen: Wir analysieren durchgehend die Schadenspotenziale und Risiken neuer Technologien und überwachen sorgfältig die Erstfehlersicherheit unserer Designs, um Schäden für Anwender und deren gesamtes Umfeld nachhaltig auszuschließen.

Beratung, Entwicklung, Produktion

Aufsetzend auf unsere langjährige Erfahrung sind wir hervorragend positioniert, um Sie in allen Phasen der Entwicklung und Produktion Ihrer Bedienelemente zu unterstützen. Unser bereichsübergreifendes Projektteam berät Sie fundiert über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg und hilft Ihnen, eine Lösung zu finden, die Ihre funktionalen, sicherheitstechnischen und wirtschaftlichen Rahmenparameter optimal abdeckt.

Haben Sie Fragen?

Unser Service- und Vertriebsteam ist jederzeit für Sie da.